Regenwassernutzung
Trinkwasser ist ein kostbares Gut und sollte nicht verschwendet werden! Regenwasser wird oft einfach in den Kanal abgeleitet. Diese Aussagen überzeugen uns, eine Regenwassernutzung anzubieten. Dabei wird das auf dem Dach anfallende Niederschlagswasser aufgefangen, gefiltert und über ein eigenes Rohrnetz, getrennt vom Trinkwasser, zur Toilettenspülung, als Gartenwasser oder auf Wunsch auch zum Waschen verwendet. Die Qualität des
aufbereiten Wassers ist dabei so gut, dass Sie beispielsweise beim Waschen keinen Unterschied zum normalen Trinkwasser feststellen werden. Natürlich achten wir darauf, dass dieser ganze Aufwand auch wirtschaftlich rentabel für Sie bleibt.
Senkt den Wasserverbrauch im Haushalt: Regenwassernutzung von GEP